Formular Interessen

Thema
Leistung
Betreff
Anfrage

Thema
Ich interessiere mich für:
DEEN

Portraitfoto von Anja
"Dank vielfältiger Projekttätigkeiten ergibt sich bei PROTEMA eine steile Lernkurve."

Anja, Beraterin

Anja ist Beraterin im Team Business System Optimization und seit 2020 bei PROTEMA.

 

Gib uns einen kurzen Einblick in ein spannendes Projekt. Wie verlief das Projekt und wie hast du dort mitgewirkt?

Ein spannendes Projekt war die Durchführung einer internationalen Standortsuche für ein großes deutsches Unternehmen. Zusammen in einem kleinen Projektteam haben wir zu Beginn relevante Such- und Bewertungskriterien mit dem Kunden herausgearbeitet. Nach der eigentlichen Suche haben wir eine Analyse und Bewertung von geeigneten Standorten durchgeführt. All dies lief in enger Abstimmung mit dem Team und dem Kunden.

Im Projekt habe ich bei allen Schritten aktiv mitgewirkt und konnte meine Ideen einbringen. Insbesondere habe ich eine Nutzwertanalyse aufbereitet, die Suche und Kommunikation innerhalb eines Landes übernommen sowie geeignete Standorte aus verschiedenen Perspektiven bewertet, beispielsweise hinsichtlich der Kostensituation und des Arbeitsmarktes. Ein weiterer Part war die Vorbereitung und Durchführung von Kundenmeetings sowie die Aufbereitung und Präsentation von Ergebnissen.

 

Was hast du von deinem bisherigen Weg bei PROTEMA mitgenommen?

Mir wurde schnell die Möglichkeit gegeben, selbstständig an strategischen Themen zu arbeiten und Verantwortung zu übernehmen. Dank vielfältiger Aufgaben konnte ich bereits verschiedene Kunden und Branchen kennenlernen und weitere Erfahrungen sammeln. Gerade durch neue Herausforderungen und Themen konnte ich rasch eine steile Lernkurve erreichen.

 

Wie erlebst du den Zusammenhalt mit den Kollegen?

Bei PROTEMA wird ein wertschätzendes Miteinander gelebt und gefördert. Man merkt, dass die Kollegen Spaß an Beratung haben, engagiert zusammenarbeiten und sich gegenseitig unterstützen, um das bestmögliche Ergebnis für unsere Kunden zu erzielen. Dies beinhaltet auch den Austausch von Wissen und das Teilen von Erfahrungen. Das führt zu einem sehr angenehmen Arbeitsklima und macht PROTEMA zu etwas Besonderem.

 

Worauf kommt es bei einer guten Zusammenarbeit mit den Kollegen aber auch mit den Kunden an?

Gute Zusammenarbeit ist für mich geprägt von Respekt, Wertschätzung, Verlässlichkeit und offener Kommunikation. Besonders in der täglichen Zusammenarbeit mit den Kollegen ist es unerlässlich, offen gegenüber neuen Perspektiven zu sein, Ideen zu diskutieren, Erfahrungen auszutauschen und eine ehrliche Feedbackkultur zu leben.

Für die Zusammenarbeit mit den Kunden ist es entscheidend, professionell, aber auch auf Augenhöhe zu agieren. Es ist nicht nur wichtig, FÜR unsere Kunden zu arbeiten, sondern gemeinsam MIT diesen. Nur so können wir deren tatsächlichen Bedarf ermitteln und einen nachhaltigen Mehrwert generieren. Neben einer Kundenorientierung sind eine hohe Einsatzbereitschaft und ein verbindliches Auftreten essenziell.

Weitere Informationen rund um das Thema Karriere

Arbeiten bei PROTEMA [mehr]

Stellenanzeigen [mehr]

Bewerbungsprozess [mehr]

FAQs [mehr]

Sie möchten
mehr erfahren?