Formular Interessen

Thema
Leistung
Betreff
Anfrage

Thema
Ich interessiere mich für:
DEEN

PROTEMA ist Gold-Sponsor der CLEPA Aftermarket Konferenz 2020

Am 25. und 26. März 2020 veranstaltet der europäische Verband der Automobilzulieferer CLEPA zum elften Mal in Folge die CLEPA Aftermarket Konferenz zum Thema "Mobility platforms and data-based business models" in Brüssel.

Aufgrund der Verbreitung des Coronavirus wird die CLEPA Aftermarket Konferenz auf einen späteren Zeitpunkt in diesem Jahr verschoben. Der Termin wird zu gegebener Zeit bekannt gegeben.

 

PROTEMA unterstützt neben weiteren namhaften Unternehmen auch in diesem Jahr die CLEPA Aftermarket Konferenz als Sponsor. Die Veranstaltung hat sich zu einer der führenden Aftermarket Konferenzen in Europa entwickelt und ist Treffpunkt für Top-Entscheider aus der gesamten Automobilindustrie und dem Großhandel. Michael Mezger, Geschäftsführer von PROTEMA und Christian Rühl, Aftermarket Experte werden vor Ort sein und freuen sich darauf, Projektpartner und Wegbegleiter der Automobilzulieferbranche zu treffen, fachliche Impulse zu erhalten und Erfahrungen auszutauschen.

Da der Markt immer anspruchsvoller und die Debatte über den Zugang zu Fahrzeugdaten immer intensiver wird, werden in diesem Jahr Beispiele vorgestellt, wie die Akteure der Branche bereits Daten nutzen und welches spielerische Potenzial mit solchen Innovationen verbunden ist.

Hochkarätige Redner aus der Industrie sowie von europäischen Institutionen und Dienstleistern werden am 26. März 2020 unter anderem folgende Themen beleuchten:

  • Haltung der EU-Kommission zu datenbasierten Formen der Mobilität
  • Digitalisierung - Platform Economy - eCommerce
  • Wege zum eCommerce für den Automotive Aftermarket
  • Lieferantenspezifische Trends, Anwendungsfälle und die Positionierung der Microsoft Azure Cloud-Plattform
  • Ergebnisse der Studie zu den Service-Aggregator-Plattformen für den Automotive Aftermarket
  • Strategien zur Nutzung von Daten für den Aufbau einer hochmodernen Reifen-als-Service-Plattform
  • Wie Ford die Nutzung der Konnektivität optimiert hat

Die im Jahre 1959 gegründete Organisation hat ihren Sitz in Brüssel und repräsentiert über 3.000 Unternehmen der europäischen Zulieferindustrie. Mit dem Ziel, die Position der Zulieferunternehmen zu stärken und die gemeinsamen Interessen zu fördern, veranstaltet CLEPA jedes Jahr die Automotive Aftermarket Konferenz.

Weitere Informationen zur Veranstaltung und CLEPA


Der PROTEMA Ansatz:
Beratung aus einer Hand

PROTEMA Consulting
mehr erfahren
PROTEMA Transformation
mehr erfahren
PROTEMA Engineering
mehr erfahren
PROTEMA Operations
mehr erfahren
Sie möchten
mehr erfahren?