Thema
Leistung
Betreff
Anfrage

Ich interessiere mich für:












Verpackungsplanung

Die Verpackungsplanung befasst sich mit der Bestimmung, Beschaffung und operativen Koordination wirtschaftlicher, ergonomischer und produktschützender Verpackungen und Verpackungshilfsmitteln. Die produkt- und prozessgerechte Auswahl von Verpackungsmaterialen beeinflusst Bestände, Materialflüsse, Flächenbedarf, Leergutabwicklung sowie Logistikressourcen und leitet sich von den Bedingungen des Bereitstellungs- und Verbrauchorts sowie von den Transportmitteln und -prozessen ab. Für einen Überseetransport, ggf. durch mehrere Klimazonen wird eine andere Verpackung benötigt, als beispielsweise für Luftfracht oder Landtransport per LKW oder Bahn.

Aufgrund dessen bedarf es einer intensiven Planung, bei der alle Anforderungen von externen und internen Produktlieferanten einbezogen werden. Ziel der Verpackungsplanung sind schlanke effiziente Prozesse beim Ladungsträger- und Leerguthandling sowie die Senkung der Verpackungs-, Transport-, Handlings- und Müllentsorgungskosten.

Sprechen Sie mit uns. Unsere Expertise umfasst die Konzeptionierung von Einweg- und Mehrwegverpackungen, Koordination und Steuerung von Behältern und Behälterlieferanten, die Behälter- und Verpackungsbeschaffung sowie die Verpackungslogistik inklusive Müllentsorgung und Leergutmanagement.

Gemeinsam mit Ihnen erarbeiten wir wirtschaftliche Verpackungs- und Behälterkonzepte, die ergonomisches Handling und ideale Transportbedingungen bieten.

 

 

Ihr Ansprechpartner

Christof Bartsch

Telefon: +49 (711) 900 15 70

Mobil: +49 (178) 8868742

E-Mail: kontakt@protema.de

Gerne unterstützen wir Sie mit folgenden Leistungen:

  • Kostenoptimale Verpackungskonzeption auf Basis aller relevanten Packgutkriterien für Behälter sowie Versand- und Verbrauchsverpackungen

  • Erarbeitung, Bewertung und Umsetzung modularer Packkonzepte

  • Containeroptimierte Verpackungsplanung 

  • Gestaltung eines effizienten Leergutmanagements 

  • Planung und Implementierung von Verpackungen und Verpackungsprozessen 

  • Konzeption von Managementsystemen für Ladungsträger 

  • Unterstützung bei der Entscheidung Einweg- und Mehrwegverpackungen 

  • Dimensionierung des Behälterkreislaufs 

  • Definition der Verpackungsanforderungen in Form eines Lastenhefts

  • Unterstützung bei der Lieferantenauswahl

Diese Themen könnten für Sie ebenfalls interessant sein: 

Versorgungsstrategien Material- und Teileversorgung [mehr]

Planung und Realisierung von Lagersystemen [mehr]

Outbound-Logistik, Versand und Distribution [mehr]

Der PROTEMA Ansatz:
Beratung aus einer Hand

PROTEMA Consulting
mehr erfahren
PROTEMA Transformation
mehr erfahren
PROTEMA Engineering
mehr erfahren
PROTEMA Operations
mehr erfahren
Sie möchten
mehr erfahren?