Thema
Leistung
Betreff
Anfrage

Ich interessiere mich für:












Distributionsnetzwerke und Lagerstufen

Vor dem Hintergrund zunehmender Internationalisierung und Erschließung neuer Absatzmärkte ist die richtige Ausrichtung der Distributionsnetzwerke ein entscheidender Wettbewerbsfaktor für Unternehmen. Das Distributionsnetzwerk muss für die unterschiedlichen Marktanforderungen so gestaltet werden, dass ein optimales Gleichgewicht zwischen Distributionskosten und Lieferservice entsteht. Eine gute Planung der Lieferkette ist daher unabdingbar. Die richtige Gestaltung Ihrer Verteilungslogistik verschafft Ihnen gewinnbringende Wettbewerbsvorteile aufgrund einer minimalen Fehlerquote, termingerechter Zustellung und kostenminimaler Abwicklung.

Sprechen Sie mit uns. Wir stehen Ihnen gerne, von der Strategiefindung über die Konzeption bis hin zur Realisierung von Distributionsnetzwerken und aller dazugehörigen Lagerstufen, zur Seite.

Unsere Beratungsleistung sorgt für eine kundenorientierte Warenverteilung, einen hohen Servicegrad und flexible Distributionsstrukturen bei minimalen Gesamtkosten.

 

Ihr Ansprechpartner

Michal Říha

Telefon: +49 (711) 900 15 70 

Mobil: +49 (172) 2353402

E-Mail: kontakt@protema.de

Gerne unterstützen wir Sie mit folgenden Leistungen:

  • Analyse der Kunden- und Wettbewerbsanforderungen an den Lieferservice

  • Marktanalyse und Wachstumsgrößen sowie Gestaltung, Bewertung und Visualisierung von Distributionsnetzen

  • Ermittlung von Lagerstufen und -strukturen (Zentralisierungs-/ Regionalisierungsgrad)

  • Ausarbeitung von Hub- & Spokestrategien

  • Gestaltung von Konsolidierungscentern 

  • Konzeption verschiedener Strategien zur Warenverteilung 

  • Gestaltung des Bestellprozesses, der Bestellwege und der Bestellannahme sowie der Cut-off- und Lieferzeit 

  • Ermittlung einer optimalen Sortiments- und Bestandsstruktur 

  • Gezielte Veränderungen von Sortiment, Produktgruppen und Wachstumserwartungen 

  • Gestaltung von Warehousingstrategien inklusive Lean-Warehousing 

  • Container Management 

  • Gestaltung von Prozessen zur Sendungsverfolgung (Tracking & Tracing)

  • Transportkostenoptimierung und -entwicklung

  • Auswahl von Dienstleistern sowie Outsourcing bzw. Insourcing von Logistikleistungen

  • Dynamische Simulation von Distributionsnetzwerk-Szenarien

  • Ermittlung des "CO2-Fußabdrucks" (Carbon Footprint) im Rahmen von Green Logistics

Diese Themen könnten für Sie ebenfalls interessant sein: 

Logistikstandorte [mehr]

Logistiknetzwerke und Logistikstrategien [mehr]

Weltweite Transport- und Frachtkostenoptimierung [mehr]

Der PROTEMA Ansatz:
Beratung aus einer Hand

PROTEMA Consulting
mehr erfahren
PROTEMA Transformation
mehr erfahren
PROTEMA Engineering
mehr erfahren
PROTEMA Operations
mehr erfahren
Sie möchten
mehr erfahren?