Thema
Leistung
Betreff
Anfrage

Ich interessiere mich für:












Johannes Dobler mit EAM auf Basis von PRO³model bei Veranstaltung von marcus evans

Logo marcus evans

Johannes Dobler präsentiert eine Keynote zum Thema Enterprise Architecture Management bei der von marcus evans veranstalten Enterprise Architecture Jahrestagung, die vom 21. - 23 September 2015 in Berlin, stattfindet.

Im Rahmen eines interessanten Vortragsprogramms, präsentiert Johannes Dobler, Head of IT Operation Architecture der Bank Julius Baer & Co. LTD, als Keynote-Speaker am Mittwoch den 23. September das Thema "Synchronisierung eines Enterprise-Architektur Ansatzes mit der Organisationsentwicklung eines Unternehmens". Der Vortrag geht dabei auf folgende Themen ein:

  • Veränderungstreiber und Themenfelder der Organisations-Entwicklung
  • Sichtweisen und Erwartungen an einen Enterprise-Architecture Ansatz
  • PRO³model als Navigationsinstrument zur Identifikation und Steuerung von Veränderungsthemen
  • Vorgehensmodelle für verschiedene Veränderungsansätze
  • Vorstellung Use-Case

 

Johannes Dobler ist seit 2013 innerhalb der Bank Julius Bär verantwortlich für die globale Architektur der IT-Prozesse bzw. des Geschäftsprozess-Management. Von 2000 - 2009 war er Senior-Business-Architekt im Bereich Network-Operation der Swisscom Schweiz AG. Während seiner Zeit bei Swisscom hat er in einem gemeinsamen Projekt mit der PROTEMA Unternehmensberatung GmbH die Methode und Inhalte von PRO³model entwickelt.

Mit dem PRO³model bietet PROTEMA ihren Kunden eine umfassende und vollständige Methode, die einen weiten Bogen von Markt- und Kundenanforderungen, über strategische Ausrichtungen, Geschäftsmodelle, Geschäftsprozessmodelle und Organisationsmodelle spannt. Das PRO³model zeigt Abhängigkeiten und Zusammenhänge auf, macht Entscheidungen besser und Veränderungen stabil. Es ist ein klares Modell, das sich in der Managementpraxis unterschiedlicher Branchen bewährt hat.

Die Enterprise Architecture Tagung ist das Branchenevent zum Thema Enterprise Architecture Management und bringt sowohl IT-Verantwortliche als auch das Management von Unternehmen zusammen, um über zukunftsweisende Entscheidungen für die Ausrichtung der IT-Architekturen zu diskutieren.

Mit dem Ziel sowohl die Nützlichkeit von Enterprise Architecture aufzuzeigen, als auch die Wahrnehmung zu verbessern werden bei der Veranstaltung anhand von verschiedenen Vorträgen, Diskussionsrunden und Knowledge Factories folgende zentrale Themen präsentiert:

  • Das EAM als Treiber der digitalen Transformation und Unterstützer von strategischen Weiterentwicklungen im Unternehmen
  • EAM is People Business - Der Architekt als Wanderer und Kommunikator zwischen den Abteilungen
  • Wege um die "IT der 2 Geschwindigkeiten" mit Lösungen aus dem EAM unterstützen zu können
  • Etablierung von EAM als Serviceorganisation - Ableitung von EA Services aus den Stakeholderanforderungen und EA Services als definiertes Leistungsangebot
  • EAM als Treiber des BPM´s - Einheitlich modellierte Prozesse und eine BP-Planung für ein emanzipiertes EAM das mitgestalten will und muss

 

Sind Sie auf der Suche nach einem Beratungspartner mit Know-how und Erfahrungen zum Thema Enterprise Architecture Management oder PRO³model? Treten Sie mit uns in Kontakt. Gerne entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen optimale individuelle Lösungen und begleiten deren Umsetzung.

 

 


Der PROTEMA Ansatz:
Beratung aus einer Hand

PROTEMA Consulting
mehr erfahren
PROTEMA Engineering
mehr erfahren
PROTEMA Operations
mehr erfahren
PROTEMA Transformation
mehr erfahren
Sie möchten
mehr erfahren?