Thema
Leistung
Betreff
Anfrage

Ich interessiere mich für:












DEEN

Top Job 2013: PROTEMA ist immer einen Schritt voraus

Die PROTEMA Unternehmensberatung GmbH hat den "Top Job"-Award 2013 für ihr vorbildliches Personalmanagement erhalten. PROTEMA investiert gezielt in die Weiterbildung seiner Mitarbeiter und bietet damit hervorragende Karrierechancen.

Auszeichnung TOB JOB 2013

Der "Top Job"-Award wird alljährlich von der compamedia GmbH in Kooperation mit der Universität St. Gallen an 100 Unternehmen verschiedener Größe und Branchen vergeben, die sich durch ihre besonders mitarbeiterfreundliche Firmenkultur auszeichnen. Bei der Preisverleihung lobten die Veranstalter des Wettbewerbs die ausgezeichnete Mitarbeiterführung bei PROTEMA.

"Unternehmensberater müssen ihren Kunden immer einen Schritt voraus sein, damit sie diese erfolgreich unterstützen können. Daher setzt die Geschäftsleitung der PROTEMA Unternehmensberatung GmbH bei der Personalarbeit vor allem auf die Mitarbeiterzufriedenheit. Das klappt auch deswegen hervorragend, weil die Führungskräfte die richtigen Voraussetzungen schaffen."

Hervorgehoben wurde zudem die sehr gute Organisation der Karriereplanung im Unternehmen. "Die Karrierewege bei PROTEMA sind klar definiert: Junge Ingenieure und Absolventen wirtschaftswissenschaftlicher Studiengänge steigen als Juniorberater ein. Sie können zu Beratern, zu Seniorberatern und schließlich zu Managern avancieren. Wann ein Aufstieg möglich wird, wird in den jährlichen Mitarbeitergesprächen geklärt. Sind die Voraussetzungen erfüllt, erklimmt der Kandidat die nächste Karrierestufe."

Die PROTEMA Unternehmensberatung GmbH hat zum ersten Mal an der Preisverleihung teilgenommen. Neben dem "Top Job"-Award 2013 erhält PROTEMA auch das "Top Job"-Zertifikat 2012. Das Unternehmen gehört damit zu den 100 besten Arbeitgebern Deutschlands im Mittelstand. Entscheidend für Preisverleihung und Zertifizierung ist ein stimmiges Personalmanagement, das den wirtschaftlichen Erfolg des Unternehmens mit den Interessen und Wünschen der Mitarbeiter in Einklang bringt.

Um das begehrte Qualitätssiegel zu erhalten müssen sich die teilnehmenden Unternehmen einer anspruchsvollen Prüfung unterziehen. Prof. Dr. Heike Bruch, Direktorin des Instituts für Führung und Personalmanagement der Universität St. Gallen, hat hierzu ein spezielles Verfahren entwickelt, mit dem sie die Qualitäten mittelständischer Unternehmen als Arbeitgeber bewertet. Die Untersuchung konzentriert sich dabei auf sechs Felder:

  • Führung & Vision
  • Motivation & Dynamik
  • Kultur & Kommunikation
  • Mitarbeiterentwicklung & -perspektive
  • Familienorientierung & Demografie
  • Internes Unternehmertum

Personalleiterin Tanja Wallmeier freut sich das begehrte Arbeitgeber-Zertifikat und den Award erhalten zu haben. "Die Kompetenzen jedes Mitarbeiters weiterzuentwickeln ist ein wichtiger Bestandteil unserer Führungsleitlinien. Der Preis ist daher nicht nur eine Auszeichnung für uns, sondern auch eine Motivation auf diesem erfolgreichen Weg weiter voranzuschreiten. Unsere Mitarbeiter sind schließlich unser wichtigstes Kapital. Der Preis hilft uns auch dabei, potentielle Mitarbeiter von unserer Qualität als Arbeitgeber zu überzeugen."

Weitere Informationen zum Benchmarkingprojekt TOP JOB.

Werfen Sie einen Blick auf all unsere Auszeichnungen und überzeugen Sie sich von unserer Kompetenz.

 

 


Der PROTEMA Ansatz:
Beratung aus einer Hand

PROTEMA Consulting
mehr erfahren
PROTEMA Transformation
mehr erfahren
PROTEMA Engineering
mehr erfahren
PROTEMA Operations
mehr erfahren
Sie möchten
mehr erfahren?