Formular Interessen

Thema
Leistung
Betreff
Anfrage

Thema
Ich interessiere mich für:
Weiter
DEEN

400 Bäume von PROTEMA und LOPREX für die Erstaufforstung eines Mischwalds

PROTEMA und LOPREX unterstützen die Verbandswald Initiative von BDU. Am 21. März haben wir die ersten 400 Bäume nahe Kaiserslautern eingepflanzt. Wir sind glücklich unseren Beitrag zum Klimaschutz geleistet zu haben.

Der 21. März 2022 ist der internationale Tag des Waldes und gleichzeitig der Tag, an dem die Initiative Verbandswald in Kooperation mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) mit einem gemeinsamen Pflanzevent gekrönt wurde. Durch die Initiative, an der sich 40 Mitgliedsunternehmen des BDU darunter PROTEMA und LOPREX mit einem Sponsoring beteiligten, wurde eine rund vier Hektar große, ehemals landwirtschaftliche Nutzfläche am Rande von Mehlingen bei Kaiserslautern in Rheinland-Pfalz erstaufgeforstet.

Im Rahmen der Verbandsinitiative wurden in Kooperation mit der Schutzgemeinschaft Deutscher Wald (SDW) rund 15.000 Bäumen auf einer vier Hektar großen Fläche in Mehlingen bei Kaiserslautern aufgeforstet. Der Fokus der mehrstündigen Arbeit lag auf der Waldrandgestaltung, bei der Bäume erster und zweiter Ordnung sowie Sträucher gepflanzt und die Förderung des Artenreichtums mit einer Vielzahl von seltenen Bäumen wie Speierling, Edelkastanie oder Wildobstgehölzen im Blick behalten wurden. Um den neuen Wald vor Wildverbiss zu schützen, wurden die Setzlinge mit recycelten Wuchshüllen und Zaun geschützt. Damit wurde der Grundstock für die neue, klimagerechte Waldfläche gelegt, welche am Ende etwa vier Hektar betragen wird. Alles in allem war der Tag ein perfektes Beispiel für gelebtes gemeinschaftliches Engagement.

Nachhaltige Unternehmenspolitik

Wir sind uns nicht nur unserer unternehmerischen, sondern auch unserer ökologischen und sozialen Verantwortung bewusst und sind fest davon überzeugt, dass auch kleine Beiträge zum Klimaschutz unverzichtbar sind. Die Pflanzaktion wird den teilnehmenden Unternehmen nicht als eigene Kompensationsleistung angerechnet, sondern die erzielten CO2-Einsparungen fließen in die nationale Treibhausgasbilanz ein.

PROTEMA und LOPREX stehen für die nachhaltige Unternehmenspolitik. Wir sind stolz auf vielen verschiedenen Baum- und Straucharten, die im Sinne eines klimastabilen Mischwalds gepflanzt wurden: Trauben- und Stieleiche, Elsbeere, Winterlinde, Hainbuche, Baumhasel und Edelkastanie sowie im Waldrandbereich Mehlbeere, Mispel, Eberesche, Feldahorn, Waldhasel, Pfaffenhütchen, Berberitze und Sanddorn.


Der PROTEMA Ansatz:
Beratung aus einer Hand

PROTEMA Consulting
mehr erfahren
PROTEMA Transformation
mehr erfahren
PROTEMA Engineering
mehr erfahren
PROTEMA Operations
mehr erfahren
Sie möchten
mehr erfahren?