Sie befinden sich hier: News

23.05.2017 Kleine ganz groß - PROTEMA unterstützt SOS-Kinderdorf

© SOS-Kinderdorf e.V. / Foto: Robert Fleischanderl

 

Seit 2004 unterstützt PROTEMA den Verein "SOS-Kinderdorf e.V." mit Patenschaften für mehrere Kinder weltweit.

 

Die SOS-Kinderdörfer betreuen seit über 60 Jahre Kinder in Not. Sie erhalten ein sicheres Zuhause, in dem sie in familiären Verhältnissen behütet aufwachsen, eine Schule besuchen und später einmal eine Ausbildung absolvieren können.

 

Eines unserer Patenkinder ist nun flügge geworden. Nach 12 Jahren Unterstützung durch PROTEMA, hat die heute 15-jährige Johanna ein neues Zuhause außerhalb des SOS-Kinderdorfes gefunden. Gleichzeitig dürfen wir uns über ein neues Patenkind freuen. Rodí, ein aufgeweckter Junge aus Paraguay, wird ab sofort von PROTEMA unterstützt.

 

Des Weiteren hat PROTEMA eine Einrichtungspatenschaft für die SOS-Klinik in Togo inne. Die SOS-Klinik in Togo wurde errichtet, um die medizinische Versorgung der umliegenden SOS-Kinderdörfer sicher zu stellen. Die Klinik umfasst ein Mutter-Kind-Zentrum, eine Erste-Hilfe-Station, ein Ernährungszentrum und eine Apotheke.

 

Weltweit gibt es über 570 SOS-Kinderdörfer und knapp 2.000 weitere SOS-Angebote. In Deutschland ist SOS mit 16 SOS-Kinderdörfern vertreten und an über 300 Standorten aktiv.

 

Weitere Informationen zum SOS-Kinderdorf e.V. erhalten Sie unter www.sos-kinderdorf.de

 

Weitere Informationen zu den von PROTEMA geförderten Projekten


Copyright 2017 - PROTEMA Unternehmensberatung GmbH